Aktuell |

U16: SVWW gewinnt "Sechs-Punkte Spiel"

SVWW - TSG Wieseck 2:1

Die U16 des SV Wehen Wiesbaden gewinnt das Heimspiel auf dem Halberg gegen die TSG Wieseck mit 2:1. Damit klettert der SVWW nach 14. Spieltagen mit nun 18 Punkten auf den siebten Tabellenplatz der Hessenliga.

Die Treffer für die Rot-Schwarzen erzielten Mathias Hille durch einen Kopfball nach einer Ecke (42.) und Luis Raul Vazquez Kundel nach einer Kombination durchs Zentrum (60.).

„Das Sechs-Punkte-Spiel gegen Wieseck haben wir verdient gewonnen. Auch tabellarisch war es ein wichtiger Erfolg gegen einen sehr tiefstehenden Gegner. In der ersten Hälfte, haben wir es trotz des vielen Ballbesitzes noch verpasst in Führung zu gehen. Das haben wir dann in der zweiten Halbzeit besser gemacht und uns auch nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich nicht aus der Ruhe bringen lassen“, so SVWW-Trainer Chris Khayyer.

SVWW: Hellmann, Romero Centeno, Kadoic, Bauer, Renner, Hille, Schywalski (62. Dal), Farouk, Reuter (58. Johnson), Urso (80. N Dombe), Vazquez Kundel

 

5 SpVgg Unterhaching SpVgg Unterhaching 31
6 SC Preußen Münster SC Preußen Münster 29
7 SV Wehen Wiesbaden SV Wehen Wiesbaden 27
8 F.C. Hansa Rostock F.C. Hansa Rostock 26
9 TSV 1860 München TSV 1860 München 23
Mo. 17.12.2018 SVWW - KFC Uerdingen 05
Fr. 21.12.2018 SVWW - VfR Aalen
Sa. 26.01.2019 FC Energie Cottbus - SVWW
So. 03.02.2019 SVWW - F.C. Hansa Rostock
So. 10.02.2019 Eintracht Braunschweig - SVWW
Brita Dritte Liga

Unsere Sponsoren