Aktuell |

U19: SVWW verteidigt Platz zwei

SVWW - SV Darmstadt 98 3:1

Torjubel der SVWW-U19Die U19 des SV Wehen Wiesbaden gewinnt das Hessenliga-Heimspiel gegen den Tabellennachbarn SV Darmstadt 98 mit 3:1. Damit behauptet der SVWW nach 13 Spielen mit 29 Punkten den zweiten Platz und fährt bereits den vierten Ligaerfolg in Folge ein.

Auf dem Halberg erzielten Noel Eichinger (2.) und Jan Vogel (63./85.) die Treffer für die Rot-Schwarzen.

„Das war ein sehr guter Auftritt meiner Mannschaft. Wir waren von Anfang an dominant und haben den Gegner in die eigene Hälfte zurückgedrängt. In der zweiten Halbzeit hat Darmstadt zwar mehr Druck ausgeübt und wir hatten einige Ballverluste, doch unsere Tore haben wir sauber und schnell herausgespielt. Deshalb bin ich insgesamt sehr zufrieden mit dem Spiel“, so SVWW-Trainer Stefan Kühne.

SVWW: Lyska, Zeller, Nikolic, Hamidovic, Vogel (87. Kovacic) , Kummer, Eichinger (54. Basmaci), Leibold (75. Alberg), Schulte-Wissermann, Polichronakis (64. Brunner), Sedy

5 SpVgg Unterhaching SpVgg Unterhaching 31
6 SC Preußen Münster SC Preußen Münster 29
7 SV Wehen Wiesbaden SV Wehen Wiesbaden 27
8 F.C. Hansa Rostock F.C. Hansa Rostock 26
9 TSV 1860 München TSV 1860 München 23
Mo. 17.12.2018 SVWW - KFC Uerdingen 05
Fr. 21.12.2018 SVWW - VfR Aalen
Sa. 26.01.2019 FC Energie Cottbus - SVWW
So. 03.02.2019 SVWW - F.C. Hansa Rostock
So. 10.02.2019 Eintracht Braunschweig - SVWW
Brita Dritte Liga

Unsere Sponsoren