Aktuell |

Doppelter Turniersieg beim Nostalgiecup in Biebrich

Equipe Special bleibt ungeschlagen

Die Equipe Special des SVWWDie Equipe Special des SV Wehen Wiesbaden hat beim vom FV Biebrich 02 organisierten Nostalgiecup in Wiesbaden einen doppelten Turniersieg errungen. Bei dem freundschaftlichen Kräftemessen früherer Fußball-Größen setzte sich jeweils die Ü40- und die Ü50-Mannschaft des SVWW ungeschlagen durch und belegte in ihrer Altersklassen den 1. Platz.

Dabei konnte die Ü40-Mannschaft Erfolge gegen den SV Wiesbaden (4:0), 1.FSV Schierstein 08 (2:1), FV Biebrich 02 (3:0) und Germania Wiesbaden (1:0) feiern. Vierfacher Torschütze für die Rot-Schwarzen im Turnierverlauf war Torsten Barg. Die weiteren Treffer erzielten Carsten Henning (2), Thomas Zampach (1), Artur Lemm (1), Angelo del Buono (1) und Nazir Saridogan (1).

Das Team der rot-schwarzen Ü50-Spieler besiegte im Turnierverlauf den FC Biebrich 76 (4:0), SV Wiesbaden (2:1), Germania Wiesbaden (5:2) und Gastgeber FV Biebrich 02 (2:0). In die Torschützenliste konnten sich Thomas Zampach (2), Rudi Collet (2), Dietmar Assmann (2), Michael Sauer (2), Gernot Kornhuber (2), Roland Giesinger (1), Michael Klinkhammer (1) und Dirk Scherrer (1) eintragen.

SVWW Ü40: Melzer, Zampach, Lemm, Henning, Del Buono, Barg, Saridogan, Guth.

SVWW Ü50: Melzer, Zampach, Collet, Assmann, Giesinger, Klinkhammer, Scherrer, Sauer, Kornhuber.

Brita

Unsere Sponsoren