Aktuell |

Die finalen Platzierungen der SVWW-Nachwuchsteams 18/19

U17 und U15 schaffen Klassenerhalt in den höchsten Spielklassen

Die U17 schaffte im ersten Jahr in der Bundesliga den Klassenerhalt

Die Saison 18/19 ist seit dem ersten Juni-Wochenende hinsichtlich des Ligabetriebs. Zeit für einen Blick auf die finalen Platzierungen der SVWW-Nachwuchsteams. Hervorzuheben sind besonders die U17, die in der B-Junioren-Bundesliga im ersten Jahr den Klassenerhalt sichern konnte, ebenso wie die U15, die mit einem starken Platz 6 den Klassenerhalt in der Regionalliga schaffte. Damit wird der SVWW auch in der kommenden Spielzeit zweimal in den höchsten deutschen Spielklassen vertreten sein. Auch die U16 hat als Aufsteiger eine starke Leistung als Jungjahrgang in der Hessenliga gezeigt. Über den Gewinn der Meisterschaft in der Kreisliga konnte sich die U11 des SVWW freuen. 


Die finalen Platzierungen der SVWW-Nachwuchsteams in der Übersicht:

U19: Hessenliga > Platz 2
U17: Junioren-Bundesliga Süd/Südwest > Platz 9
U16: Hessenliga > Platz 7
U15: Regionalliga Süd > Platz 6
U14: Verbandsliga > Platz 4
U13: kein Liga-Spielbetrieb
U12: Gruppenliga > Platz 4
U11: Kreisliga > Platz 1