Aktuell |

U14: Erfolgreiches Wochenende

Turniersieg und Testspielerfolg

Die U14 feiert den Turniersieg in Dietkirchen/OffheimDie U14 des SV Wehen Wiesbaden konnte am Wochenende ein Turnier beim JFV Dietkirchen/Offheim gewinnen und ein Testspiel gegen die U14 von Schott Mainz mit 4:0 für sich entscheiden.

Beim 3. Forum K Sommer-Cup des JFV Dietkirchen/Offheim schlossen die Rot-Schwarzen die Grupenphase mit drei Siegen und einem Remis (3:1 gegen KSV Klein Karben 3:1, 4:0 gegen JFV Seligenstadt, 0:0 gegen 1.FC Erlensee, 1:0 gegen JFV Dietkirchen/Offheim 2) als Tabellenerster ab und schlugen im Finale Kickers Offenbach mit 1:0.

Gegen den TSV Schott Mainz trafen auf dem Halberg David Kavira, Cem Demir (2:0) und Godfred Au zum 4:0-Erfolg

„Das Wochenende war ein gelungener Abschluss einer sehr anstrengenden Woche mit einem Trainingslager und mehreren Testspielen. Großes Lob an die Spieler, die an beiden Tagen all ihre Reserven ausgeschöpft haben und sich mit dem Turniersieg belohnt haben. In dem Test gegen Schott Mainz merkte man uns die anstrengende Woche an. In der ersten Hälfte lief unser Spiel eher schleppend an. Der Doppelpack von Cem Demir zu Beginn der zweiten Hälfte brachte uns die Spielkontrolle und somit am Ende einen insgesamt verdienten Sieg“, fasste SVWW-Trainer Robert Petrovic die Aktivitäten vom Wochenende zusammen.

SVWW-Kader beim Turnier in Dietkirchen/Offheim: Keiner, Stublla, Radtke, Kohlstadt, Ruklic, Costa, Wimmer, Krasnik, Urbich, Demir, Özbeyaz, Kavira, Bidiwa, Koch, Arnhold, Schwarz, Adu.

SVWW-Kader gegen Schott Mainz: Ammon, Stublla, Radtke, Kohlstadt, Ruklic, Costa, Wimmer, Krasnik, Urbich, Demir, Özbeyaz, Kavira, Bidiwa, Koch, Arnhold, Schwarz, Adu.