Aktuell |

U16: Mit Kantersieg auf Platz 4

FC Bayern Alzenau 1:6

SVWW-Trainer Chris KhayyerDie U16 des SV Wehen Wiesbaden kommt beim FC Bayern Alzenau zu einem 6:1-Kantersieg und rückt damit in der Verbandsliga-Tabelle auf den 4. Platz vor.

Für die Rot-Schwarzen trafen in Alzenau Emir Arik (2), Eleazer Mensah, Ben Bischof (2) und Maysam Alizadeh.

„Nach dem ärgerlichen 4:4 in Münster hat die Mannschaft eine klasse Reaktion gezeigt. Defensiv standen wir deutlich sicherer und haben dabei nach vorne auch spielerisch überzeugt und gute Lösungen gefunden, daher ist der Sieg auch in der Höhe verdient“, meinte SVWW-Trainer Chris Khayyer.

SVWW: Schröder, Enders, Clarysse, Alizadeh, Bischof, Mlinaku, Barbaric (52. Ratner), Mensah (64. da Silva), Da Conceicao, Rieht (56. Fejzuloski), Arik (71. Ripplinger)